VEGAN-HOMEWORKSHOPS FÜR UMSTEIGER IN WIEN

Hallo Freunde

Dies ist der ultimative Einsteiger Crashcourse bei euch daheim–16-20h oder Sa 10-13h

Ab 5 Personen kanns los gehen- info@sinn-voll-kochen.at

Mit einem genialen Konzept und Menüherstellung/ Rezepten und lots of fun…..

Keine Sorge, es ist gegen eine Spende…

Seid motiviert und gegrüsst

Eure Demo

Der Mythos vom Verzicht

Viele Menschen denken dass eine vegane Ernährung mit viel Verzicht zu tun hat und fragen sich: Was kann man dann noch essen?

Diejenigen die sich mal für eine Woche Vegan ernährt haben, stellen fest, dass diese Kost wesentlich abwechslungsreicher ist als die gutbürgerliche Küche.Ich selbst habe unzähliche Gerichte entwickelt so dass ich Bücher damit füllen könnte- wer weiss….

Man stelle sich vor: es gibt mindestens fünfzig allgemein bekannte Gemüsesorten, dazu kommen noch viele alte und unbekannte Sorten-dreissig verschiedene Obstsorten, zwanzig verschiedene Getreidesorten, zwanzig verschiedene Hülsenfruchtsorten, zehn verschiedene Nussarten und unzählige Ktäuter,Salate,Pilze, Gewürze, Sojaprodukte und vieles mehr welche unendlich miteinander kombiniert werden kann….

Kennenlernen heisst die Devise!

Besucht einen Kurs zum Kennenlernen.

Weltfrieden

Ohne inneren Frieden ist äusserer Frieden unmöglich

Wenn wir zuerst inneren Frieden in unserem Geist erschaffen durch das begehen eines spirituellen Pfades, wird äusserer Frieden ganz natürlich entstehen;

….aber wenn wir dies nicht tun,wird Weltfrieden nicht erreicht werden können, ganz gleich wieviele Leute sich dafür einsetzen!

Geshe Kelsang Gyatso

Neues Herz der Weisheit

Tharpa Verlag

News zum Vegan-Gourmet-Kurs vom 22.2.

Hallo, nun wird es Zeit sich anzumelden.

Ich habe einen sehr schönen Ort im 1170 Wien, Dornbacherstr. 139 gemietet, eine herzige kleine Küche in einer wunderschönen Villa am Waldrand-also wunderbar zu kombinieren mit einem Spaziergang nach dem feinen Essen dass wir kochen und verspeisen zusammen!

Es wird eine leckere Vorspeise geben, ein köstliches Hauptgericht mit Beilage und natürlich etwas feines Süsses….

Der Kursbeitrag ist 75.- und beinhaltet alle Skripten und Rezepte, sowie das Essen.

Beginn: 10-13h

Zahlungsmodalidäten unter 06817/20593994 Abends, danke, oder info@sinn-voll-kochen.at

Anmeldungen unter info@sinn-voll-kochen.at bis spätestens 25.11. BITTE wegen der Planung, danke!

Der Kurs zeigt ein System auf, wie sich Veganer gesund und lecker ernähren können mit minimalem Aufwand und ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene sehr geeignet.

Ich freu mich schon, bis dann….

 

Ultimativer Bedtime Reinigungsdrink sehr lecker

Dieser Drink reinigt Magen und Darm und schmeckt erst noch sehr lecker. Vor dem Zubettgehen getrunken, heilt und nährt er über die Nacht. Er kann regelmässig getrunken werden, sollte aber zu Heilzwecken zumindest zwei Wochen getrunken werden oder länger.

Zutaten für ein grosses Glas:

Ein gut gehäufter Esslöffel Haferflocken 2-4Stk. Mandeln / ein Esslöffel Mellasse / ein gut gehäufter Esslöffel helle Leinsamen / ein ganzer Apfel mit Schale und Gehäuse / ein 1/4 L Wasser

Apfel vierteln und mit allen anderen Zutaten im Mixer fein mixen. Ich gebe noch ein wenig Zimt dazu.

Yammy……

 

 

Silberfischchen sind Wohltäter

Hallo, Ihr habt in eurer Wohnung in den Nassräumen eventuell Silberfischerln gesichtet und es gräuelt euch ein wenig und Ihr denkt an?????????

Halt: Wissen stärkt!

Silberfischerln sind hauptsächlich Nachtaktiv und sehr scheu (also intelligent)und sie vermehren sich extrem langsam deshalb findet man auch immer nur eins oder so aufs mal (auch intelligent).Und jetzt aufgepasst: Sie fressenSchimmelpilze, Hausstaubmilben und Hautschuppen. Belohnen könnte man sie mit Stärkehaltigen Produkten wie Zucker, Leim! und Papier dass sie gern fressen….intelligent!

Also: wer hat den überhaupt niergends ein bisserl Schimmel, Hausstaubmilben und Hautschuppen herumliegen???

Also: bei der nächsten Begegnung grüssen, sich erfreuen und nicht behindern, klar?!!!

Speiseöl statt Terpentin

Hallo

Im Herbst ist es wieder Zeit, das ein oder andere Möbel wieder frisch zu streichen…danach sind Finger und eventl. auch, je nach dem, Teile des Gesichtes mit Farbe bekleckst. Normalerweise greifen wir dann zu Terpentin oder anderen giftigen Farbentfernern, die leider sehr ungesund, ja giftig sind  für die Haut und bei Kindern angewandt sogar tötlich!!!

Deshalb dieser wertvolle Tipp: einfach Speiseöl nehmen, das geht hervorragend gut, kostet nix bis wenig und schadet niemandem!

Arthur Schopenhauer 1788-1860!

Geht es euch auch so wie mir, dass ihr euch fragt warum die Tierleiden sooo lange schon anhalten, ja sogar immer noch ansteigen ? Und die entzetzliche Grausamkeit unter Menschen die sich immer mehr gegen hilflose Kinder wendet?

Ich denke Athur Schopenhauer, einer der grossen Weisen dieser Welt, hat die richtige Antwort darauf:

Grenzenloses Mitgefühl mit allen fühlenden Wesen ist der festeste und sicherste Bürge für sittliches Wohlverhalten. Wer davon erfüllt ist, wird zuverlässig keinen verletzen, keinen beeinträchtigen, jedem verzeihen, jedem helfen so viel er vermag.

Man bedenke warum alle diese Greueltaten der Welt geschehen: weil es an Mitgefühl fehlt!  Es fehlt daher an moralischer Disziplin!

Da stellt sich die Frage an mich selbst: was ist mit meinem Mitgefühl? Wie verstehe ich es und wie lebe ich selbst es jeden Tag aufs Neue? Erfülle ich selbst die von Schopenhauer dargestellten Vorteile des Mitgefühls?

Was ist denn Mitgefühl eigentlich, wie wird es definiert? Geshe Kelsang Gyatso ein moderner buddhistischer Meister sagt: Mitgefühl ist der Wunsch dass andere frei von Leiden sein mögen-diesen Wunsch gilt es zu erfüllen!

Obwohl es schon lange her ist, dass Schopenhauer so spricht ist es in Wahrheit schon viel länger her dass sich dieses Problem der Grausamkeit zeigt, auch schon zu Buddhas Zeiten und davor, ja, solange die Menschheit besteht.

Bedeutet für mich, dass es offensichtlich nicht bekannt ist, dass man Mitgefühl erlernen kann und unbedingt soll!

siehe auch die Seite  www.kadampa.org, eine der modernen Traditionen die sehr viel dafür tun um anderen dabei zu helfen, auf der ganzen Welt!