Kunst aus der Küche

Eine Modelliermasse aus Salz und Mehl kann man zwar nicht brennen, aber man kann sie trocknen lassen.

Und so gehts:

Salz und Mehl im Verhältniss 1:1miteinander mischen und vorsichtig Wasser hinzufügen, gut rühren und kneten bis die Masse geschmeidig ist. Sollte die Masse zu dünn geraten, kann unbesorgt weiter Salz und Mehl zugefügt werden(1:1)

Daraus lassen sich hübsche Dinge formen und bemalen.